Media Alert: Weltbekannter Kryptografie-Experte von Kudelski Security bei der Black Hat Europe 2018

 

JP Aumasson, VP für Technologie, spricht über Angriffe auf und die Absicherung von Blockchains

Nathan Hamiel, Research Director und Mitglied im Black Hat-Prüfungsausschuss, spricht über den notwendigen Wandel von Sicherheitskonzepten

Cheseaux-sur-Lausanne, Schweiz und Phoenix (AZ), USA, 19. November 2018 – Kudelski Security, die Cybersicherheitsabteilung der Kudelski-Gruppe (SIX:KUD.S) gab heute bekannt, dass Jean-Philippe (JP) Aumasson, VP für Technologie, sowie Nathan Hamiel, Director of Research, Präsentationen auf der Black Hat EUROPE 2018 in London vom 5. – 6. Dezember abhalten werden.

 

JP Aumasson, VP Technology, wird eine Präsentation mit dem Titel „Attacking and Defending Blockchains: From Horror Stories to Secure Wallets“ abhalten. Dabei stellt Aumasson aktuelle Sicherheitsvorfälle in Blockchain-Systemen, Probleme mit Ethereum Smart Contracts sowie Beispiele für Fehler in beliebten Bitcoin-Software-Tools vor und zeigt auf, wie diese Risiken minimiert werden können. Aumasson wird auch über die Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Bitcoin-Wallet-Typen sowie die Risiken und den Nutzen von Hardware-basierten Wallets für Privatpersonen, Unternehmen und Handelsplattformen sprechen.

Nathan Hamiel, Director Cybersecurity Research, wird in einer Präsentation aufzeigen, wie wichtig für Sicherheitsexperten die Implementierung eines agileren Ansatzes bei Programmen ist, um einem im stetigen Wandel befindlichen Geschäfts-, Technik- und Sicherheitsumfeld Rechnung zu tragen. In „Level Up Your Security Mindset“ wird Hamiel auch erklären, warum man sich für seine Sicherheitsmassnahmen nicht auf Worst-Case-Szenarien beschränken, sondern das richtige Gleichgewicht aus risikobasierter Zusammenarbeit, Innovation und Technologie finden sollte.

Weitere Informationen finden Sie hier

Medien und Analysten, die sich auf der Veranstaltung mit Kudelski-Führungskräften treffen möchten, melden sich bitte unter dieser Adresse: [email protected]

 

 

###

 

Über die Experten

Jean-Philippe (JP) Aumasson ist ein weltbekannter Experte für Kryptografie, Teilzeit-VP Technology bei Kudelski Security, Mitgründer von Teserakt.io (IoT-Sicherheit) sowie führender Sicherheitsberater bei Taurus Group (digitale Asset-Börse). Aumasson hat seine Promotion an der École Polytechnique Fédérale de Lausanne (2009) abgeschlossen und arbeitete zwölf Jahre lang im Bereich Kryptografie, Sicherheitsarchitektur und Cybersicherheit in der Kudelski-Gruppe. Aumasson ist Autor des bekannten Buches Serious Cryptography (Ernsthafte Kryptografie, No Starch Press, 2017) und hat gängige Algorithmen wie BLAKE2 und SipHash entwickelt. Er hat bereits zahlreiche Sicherheitsbewertungen für führende Blockchain- und Kryptowährungs-Unternehmen durchgeführt. Aumasson hielt bereits Vorträge zu angewandter Kryptografie, Quantencomputing sowie Plattformsicherheit bei zahlreichen weltweit bekannten Sicherheitskonferenzen, darunter der Black Hat, DEFCON, RSAC, CCC und Infiltrate.

 

Nathan Hamiel ist Director Cybersecurity Research bei Kudelski Security. In der Innovation Group bestimmt er die Zukunft von Services und Produkten des Unternehmens mit. Als erfahrener Sicherheitsexperte mit Schwerpunkt Softwaresicherheit hat er in seiner fast 20-jährigen Karriere Kunden auf der ganzen Welt geholfen, komplexe Sicherheitsprobleme zu lösen. Hamiel hat seine Forschungsergebnisse bereits auf zahlreichen weltweit bekannten Sicherheitskonferenzen wie Black Hat, DEFCON, HOPE, ShmooCon, SecTor und ToorCon vorgestellt. Zudem ist er Mitglied des Black Hat-Prüfungsausschusses, wo er über die Zulassung von Beiträgen für die verschiedenen Black Hat-Konferenzen mitentscheidet.

 

Informationen zu Kudelski Security

Kudelski Security ist ein führender Berater und Anbieter von innovativen digitalen Sicherheitssystemen für sicherheitsbewusste Unternehmen weltweit. Unser Prinzip langfristiger Partnerschaften erlaubt es uns, die Sicherheitslage unserer Kunden kontinuierlich zu analysieren und Lösungen vorzuschlagen, die das Firmenrisiko reduzieren, Compliance gewährleisten und die allgemeine Sicherheitseffizienz stärken. Mit Kunden, die zu den Fortune 500 Unternehmen und zu Regierungsbehörden in Europa und den USA gehören, bieten wir dank einer einzigartigen Kombination unserer Sicherheitslösungen, die Beratung, Technologie, Managed Security Services und individuelle Innovationen umfassen, Lösungen selbst für komplizierteste Sicherheitsanforderungen an. Weitere Informationen finden Sie auf http://www.kudelskisecurity.com/de.

 

 

Pressekontakt:

John Van Blaricum

Vice President, Global Marketing

Kudelski Security

+1 650 966 4320

[email protected]

 

 

 

Weltbekannter Kryptografie-Experte von Kudelski Security

bei der Black Hat Europe 2018

JP Aumasson, VP für Technologie, spricht über Angriffe auf und die Absicherung von Blockchains

Nathan Hamiel, Research Director und Mitglied im Black Hat-Prüfungsausschuss, spricht über den notwendigen Wandel von Sicherheitskonzepten

Cheseaux-sur-Lausanne, Schweiz und Phoenix (AZ), USA, 19. November 2018 – Kudelski Security, die Cybersicherheitsabteilung der Kudelski-Gruppe (SIX:KUD.S) gab heute bekannt, dass Jean-Philippe (JP) Aumasson, VP für Technologie, sowie Nathan Hamiel, Director of Research, Präsentationen auf der Black Hat EUROPE 2018 in London vom 5. – 6. Dezember abhalten werden.

 

JP Aumasson, VP Technology, wird eine Präsentation mit dem Titel „Attacking and Defending Blockchains: From Horror Stories to Secure Wallets“ abhalten. Dabei stellt Aumasson aktuelle Sicherheitsvorfälle in Blockchain-Systemen, Probleme mit Ethereum Smart Contracts sowie Beispiele für Fehler in beliebten Bitcoin-Software-Tools vor und zeigt auf, wie diese Risiken minimiert werden können. Aumasson wird auch über die Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Bitcoin-Wallet-Typen sowie die Risiken und den Nutzen von Hardware-basierten Wallets für Privatpersonen, Unternehmen und Handelsplattformen sprechen.

Nathan Hamiel, Director Cybersecurity Research, wird in einer Präsentation aufzeigen, wie wichtig für Sicherheitsexperten die Implementierung eines agileren Ansatzes bei Programmen ist, um einem im stetigen Wandel befindlichen Geschäfts-, Technik- und Sicherheitsumfeld Rechnung zu tragen. In „Level Up Your Security Mindset“ wird Hamiel auch erklären, warum man sich für seine Sicherheitsmassnahmen nicht auf Worst-Case-Szenarien beschränken, sondern das richtige Gleichgewicht aus risikobasierter Zusammenarbeit, Innovation und Technologie finden sollte.

Weitere Informationen finden Sie hier

Medien und Analysten, die sich auf der Veranstaltung mit Kudelski-Führungskräften treffen möchten, melden sich bitte unter dieser Adresse: [email protected]

 

 

###

 

Über die Experten

Jean-Philippe (JP) Aumasson ist ein weltbekannter Experte für Kryptografie, Teilzeit-VP Technology bei Kudelski Security, Mitgründer von Teserakt.io (IoT-Sicherheit) sowie führender Sicherheitsberater bei Taurus Group (digitale Asset-Börse). Aumasson hat seine Promotion an der École Polytechnique Fédérale de Lausanne (2009) abgeschlossen und arbeitete zwölf Jahre lang im Bereich Kryptografie, Sicherheitsarchitektur und Cybersicherheit in der Kudelski-Gruppe. Aumasson ist Autor des bekannten Buches Serious Cryptography (Ernsthafte Kryptografie, No Starch Press, 2017) und hat gängige Algorithmen wie BLAKE2 und SipHash entwickelt. Er hat bereits zahlreiche Sicherheitsbewertungen für führende Blockchain- und Kryptowährungs-Unternehmen durchgeführt. Aumasson hielt bereits Vorträge zu angewandter Kryptografie, Quantencomputing sowie Plattformsicherheit bei zahlreichen weltweit bekannten Sicherheitskonferenzen, darunter der Black Hat, DEFCON, RSAC, CCC und Infiltrate.

 

Nathan Hamiel ist Director Cybersecurity Research bei Kudelski Security. In der Innovation Group bestimmt er die Zukunft von Services und Produkten des Unternehmens mit. Als erfahrener Sicherheitsexperte mit Schwerpunkt Softwaresicherheit hat er in seiner fast 20-jährigen Karriere Kunden auf der ganzen Welt geholfen, komplexe Sicherheitsprobleme zu lösen. Hamiel hat seine Forschungsergebnisse bereits auf zahlreichen weltweit bekannten Sicherheitskonferenzen wie Black Hat, DEFCON, HOPE, ShmooCon, SecTor und ToorCon vorgestellt. Zudem ist er Mitglied des Black Hat-Prüfungsausschusses, wo er über die Zulassung von Beiträgen für die verschiedenen Black Hat-Konferenzen mitentscheidet.

 

Informationen zu Kudelski Security

Kudelski Security ist ein führender Berater und Anbieter von innovativen digitalen Sicherheitssystemen für sicherheitsbewusste Unternehmen weltweit. Unser Prinzip langfristiger Partnerschaften erlaubt es uns, die Sicherheitslage unserer Kunden kontinuierlich zu analysieren und Lösungen vorzuschlagen, die das Firmenrisiko reduzieren, Compliance gewährleisten und die allgemeine Sicherheitseffizienz stärken. Mit Kunden, die zu den Fortune 500 Unternehmen und zu Regierungsbehörden in Europa und den USA gehören, bieten wir dank einer einzigartigen Kombination unserer Sicherheitslösungen, die Beratung, Technologie, Managed Security Services und individuelle Innovationen umfassen, Lösungen selbst für komplizierteste Sicherheitsanforderungen an. Weitere Informationen finden Sie auf http://www.kudelskisecurity.com/de.

 

 

Pressekontakt:

John Van Blaricum

Vice President, Global Marketing

Kudelski Security

+1 650 966 4320

[email protected]