Kudelski Security weitet Aktivitäten in Deutschland aus

Globale tätiges Cybersecurity-Unternehmen stellt Mitarbeiter ein, um deutschen
Unternehmen verwaltete Sicherheitsdienste anzubieten

Cheseaux-sur-Lausanne, Schweiz, und Phoenix (AZ), USA, 7. Mai 2020 Kudelski Security, der Geschäftsbereich für Cybersicherheit der Kudelski-Gruppe (SIX:KUD.S), gab heute seine Expansion auf den deutschen Markt bekannt. Damit macht das Unternehmen Kunden mit Sitz in Deutschland eine einzigartige Kombination aus Cybersicherheitsdiensten und branchenführenden Managed Security-Lösungen verfügbar. Dieser Schritt erfolgt nach einer raschen dreijährigen Wachstumsphase von Kudelski Security in Europa und beinhaltet die Einstellung lokaler deutscher Mitarbeiter, um dem wachsenden deutschen Kundenstamm zu betreuen. Kudelski Security plant, die Büros seiner Muttergesellschaft mit Sitz in München zu nutzen.

Insbesondere mit seinen Managed Security Services (MSS) stellt Kudelski Security Unternehmen verschiedenster Branchen einen effektiven, skalierbaren Schutz von Daten sowohl On-Premise als auch in der Cloud zur Verfügung. Die Dienstleistung erlaubt, Erkennungs- und Reaktionszeit für Bedrohungen auf wenige Tage oder sogar nur Stunden zu reduzieren. Die große Relevanz der über das Cyber Fusion Center bereitgestellten Services für Endpunkterkennung und -reaktion zeigt sich mit Blick auf den aktuellen wirtschaftlichen Kontext. Sie unterstützen CISOs, das sichere und geschützte Arbeiten aus der Ferne zu gewährleisten.

Als Teil der Kudelski Group, Kudelski Security wurde vor fast zehn Jahren gegründet. Das Unternehmen beschäftigt heute über 300 Mitarbeiter, mit Hauptsitz in Cheseaux-sur-Lausanne (Schweiz) und Phoenix (AZ, USA). Die Gruppe blickt auf insgesamt über 30 Jahre Erfahrung im Bereich der Sicherheits- und Verschlüsselungstechnik zurück. Sie unterhält ein jährliches Forschungs- und Entwicklungsbudget von rund 150 Millionen US-Dollar, um Innovationen für ihre Produkte und Dienstleistungen voranzutreiben. Besonders deutlich wird dies im Bereich der Cybersicherheit, in dem das Unternehmen bereits mehr als zehn Auszeichnungen von Analysten wie Gartner, Forrester, IDC und anderen für seine wegweisenden Lösungen wie das Cyber Fusion Center erhielt.

Der deutsche Markt für Cybersicherheit allgemein und Managed Services im Speziellen bietet uns und unseren Partnern noch viel ungenutztes Umsatzpotenzial, dass es zu erschließen gilt“, erklärt Phillipe Borloz, Vice President EMEA Sales bei Kudelski Security. „Wir verbessern unsere Produkte und Prozesse kontinuierlich und setzen dabei auf eine Kombination von leistungsstarker Technologie und Teams erfahrener Sicherheitsingenieure, um unseren Kunden aktive IT-Sicherheit zu ermöglichen. Das Ergebnis ist eine schnellere Erkennung und eine effiziente Reaktion auf Bedrohungen.“

Über Kudelski Security

Kudelski Security ist ein global agierendes, führendes Unternehmen für innovative Cybersecurity-Lösungen für moderne Organisationen. Mittels langfristiger Partnerschaften ist die kontinuierliche Analyse der Sicherheitslage möglich, wodurch Unternehmensrisiken auf Basis von Vorschriften und Standards minimiert werden. Zu den Kunden zählen sowohl Konzerne, Mittelständler und Unternehmen als auch Regierungsorganisationen in Europa und den Vereinigten Staaten. Das umfassende Lösungsportfolio umfasst unter anderem ausführliche Beratung, neuste Technologien sowie Manages Security Services und kundenspezifische Innovationen.

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.kudelskisecurity.com/de/.

Kontakt

Kudelski Security / Nagra Media Germany GmbH

John Van Blaricum

Vice President, Global Marketing

Oskar-Messter-Straße 29,

85737 München/Ismaning

Tel.: +1 650 966 4320

[email protected]

Agentur

LEWIS

Kai Faulbaum / Nils Roos

Tel.: +49 (0)211 882 476 10

[email protected]



Download Press Release

Kontaktieren Sie uns