Branchenpartnerschaften

Wir arbeiten eng mit unterschiedlichen spezialisierten Partner zusammen, um die herausforderndsten Cybersicherheits- und Geschäftsprobleme unserer Kunden zu lösen.

  • Wir sind Mitglied des Forum of Incident Response and Security Teams (FIRST), das einen gemeinschaftlichen Ansatz bei der Bekämpfung der Cyberkriminalität verfolgt. Unsere gemeinsamen Initiativen umfassen die Zusammenarbeit bei präventiven Massnahmen, die schnelle Koordination von Incident Response Massnahmen, die Förderung des Informationsaustauschs innerhalb der Community sowie Schulungen zu Fragen der Cybersicherheit.

  • Das Professional Evaluation and Certification Board (PECB) wurde 2005 gegründet und ist eine Personalzertifizierungsstelle im Bereich der Informationssicherheit und Unternehmenskontinuität.

    Das PECB ist für seine Integrität, Werte und Best Practices bekannt und bietet umfassende Prüfungs- und Zertifizierungsservices für verschiedene internationale Normen (einschliesslich ISO 22301, ISO 27001, ISO 27005).

  • FENTEC ist ein auf drei Jahre angelegtes Projekt, das sich darauf konzentriert, durch die Entwicklung effektiver Verschlüsselungstechnologien die Vertrauenswürdigkeit von ICT-Lösungen zu verbessern. Das Projekt wird zum Teil vom Programm Horizon 2020 der EU finanziert und bringt 10 Partner aus der EU zusammen, darunter Atos sowie mehrere führende Universitäten.

  • Die Cloud Security Alliance ist die weltweit führende Organisation, die sich auf die Definition und Verbreitung von Best Practices für sichere Cloud-Computing-Umgebungen konzentriert. Die CSA greift auf den Erfahrungsschatz von Branchenexperten, Verbänden, Behörden, der Mitgliedsunternehmen sowie einzelnen Mitgliedern zurück, um Cloud-spezifische Sicherheitsforschung, Schulungen, Zertifizierungen, Events und Produkte anzubieten.

Kontaktieren Sie uns